Monatsarchiv: Oktober 2008

American Standard

Auf meiner Reise durch die USA ist auch einiges an Bildern zusammengekommen. Eine Auswahl davon finden Sie auf der letzten Seite (pdf, 2MB) des «Kleinen Bund», der sich morgen ausschliesslich den USA widmet. Advertisements

Veröffentlicht unter US-Wahlen 2008 | Kommentar hinterlassen

Siegen in Missouri

Missouri ist ein Bundesstaat im Mittleren Westen der USA. Die ländlichen, sehr religiösen Gebiete stimmen traditionellerweise mehrheitlich republikanisch, die Städte – wie zum Beispiel St. Louis – tendenziell eher demokratisch. Da die Städte in Missouri nicht so bevölkerungsreich sind wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter US-Wahlen 2008 | Kommentar hinterlassen

Sozialist! Marxist! Muslim! Terrorist!

Ich weiss nicht, wie es Ihnen geht, aber wenn an jeder Ecke ein Polizist steht, fühle ich mich unsicher. Das massierte Auftreten von viel Sicherheitspersonal ist ein untrügliches Zeichen dafür, dass Gefahr droht. Das hat nichts mit den ehrenwerten Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter US-Wahlen 2008 | Kommentar hinterlassen

Ein amerikanischer Quilt

Neben den diversen längeren Interviews, die ich zu den bevorstehenden Wahlen in den USA geführt habe, gab es immer mal wieder kürzere Gespräche – mit Leuten an der Bushaltestelle, mit Taxifahrern, mit der Verkäuferin im Kiosk der Greyhound-Station von New … Weiterlesen

Veröffentlicht unter US-Wahlen 2008 | Kommentar hinterlassen

Kurzmeldung aus Memphis

Ich bin zurzeit auf dem Weg in den «Battleground-State» Missouri. Da das hier jeweils etwas länger dauert, muss ich Sie für einmal auf morgen vertrösten. Damit Sie die Zeit aber nicht ungenutzt verstreichen lassen müssen, hier ein Video, das mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter US-Wahlen 2008 | Kommentar hinterlassen

«Ich habe keine Angst vor Obama»

Douglas Markham holt mich bei meinem Hotel in Houston, Texas, ab. Ich hatte übers Internet mit ihm Kontakt aufgenommen und ein Gespräch vereinbart. Doug, wie er sich mir vorstellt, ist Anwalt und Präsident der Republikanischen Partei seines Stadtteils. «Lass uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter US-Wahlen 2008 | Kommentar hinterlassen

Ein Wort zu den Drittparteien

Neben den beiden grossen US-Parteien, den Demokraten und den Republikanern, gibt es mehrere kleine Parteien, die jeweils Präsidentschaftskandidaten stellen. Wie im Beitrag über Yeren Hende aber erwähnt, haben diese Kandidaten nicht die geringste Chance. Zwei dieser sogenannt dritten Parteien, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter US-Wahlen 2008 | Kommentar hinterlassen